27.-28. April 2018

Swatch Rocket Air 2017: Die besten Momente in 3min

Swatch Rocket Air 2017 - Die Slopestyler reisen zurück in die 80er Jahre

Vom 28. – 29. April ist die Thuner Eishalle Austragungsort des Mountainbike Slopestyle Eliteevent des Jahres. Dieses Jahr präsentiert sich der Gold Event kultig und es geht auf eine Zeitreise zurück in die Zeit von Marty Mc Fly, Vokuhilas und Black Sabbath. Unter dem Motto „Back to the 80ies“ wird der Event ein Spektakel der extra Klasse werden.   

Die 5 besten Slopestyler der Welt in Thun

Am kommenden Wochenende ist es endlich soweit. Es ist Zeit den Ghettoblaster aufzudrehen und die engen 80er Leggings aus dem Keller auszugraben. Der Kurs ist so gut wie fertiggestellt und die Fahrerliste wird nun auch veröffentlicht.

Nordamerika gewinnt Teambattle

Wenn man ganz ehrlich ist, findet die beste Action anstatt im Finale am Samstag jedes Jahr beim Teambattle Freitag Abend statt. Alles freestyle - keine Regeln - total ausgeflippt, das beschreibt das Team Battle ziemlich genau.        

Nicholi Rogatkin holt sich die goldene Schallplatte

Rogatkin kam sah und siegte. Nach seinem Saisonauftaktssieg beim Crankworx Rotorua war der wilde Amerikaner auch beim Swatch Rocket Air nicht zu stoppen. Er sammelte damit bei dem FMB Gold Event wichtige Punkte für den Gesamtsieg der Freeride Mountainbike World Tour.

FMB Silver Event

Titel Sponsor

Swatch

Gold Sponsors

Auto Bettschen
Flying Metal Crew

Silver Sponsors

Autoberufe.ch
Chopfab
AEK Bank
STI

Bronze Sponsors

NS Bikes
BELL Helmets
Autoradio Moser

Partners

Rampenlicht
H.U. Kobel AG
El Camino Café Bar Mühleplatz Thun
Thunersee
Roth Gerüste
BEO Logistik
Acefactory
Tent in Time
Secure Sicherheitsdienste

Media Partners

Traildevils.ch
NEO 1
Pinkbike
Mountainbike Rider Magazine

Sidevents Sponsors

Energie Thun
Elektro Hunziker AG
Bergamont

Medical Support

SRS Medical
Spital STS AG

Host City

Thun

Website & Photo Partner

André Maurer Photography